Einzeltraining

 

Im Einzeltrainings werden die Übungen, die Lernsituationen und das Tempo genau auf dich und deinen Hund abgestimmt, wodurch sehr effizientes Lernen und schnelle Lernfortschritte möglich sind.

 

Speziell wenn sich dein Hund in seiner derzeitigen Lebensphase oder auch generell schwer tut, sich neben anderen Hunden zu konzentrieren. Einzeltraining macht sehr viel Sinn, da hier die Basics aufgebaut werden können, die dann im Gruppentraining ausgebaut werden können. Das Training ist unter idealen Lernbedingungen (Ablenkung auf passendem Niveau) am effizientesten!

 

 

Da es aber wenig effektiv ist einen Hund eine ganze Einheit durchzuarbeiten, wird es so sein das 2-3 Kursteilnehmer anwesend sein werden.

Die Hunde werden in ca. 5-10 Minutentakt wechseln. Es ist also immer nur 1 Hund am Platz, die Restlichen dürfen sich in der Zwischenzeit wieder im Auto erholen. (Dem Wetter entsprechend im Auto verwahren!)

 

 

Welpenerziehung /-training

 

 - Aufbau Clicker

- Förderung der Aufmerksamkeit

- Grundsignale kennen lernen (Sitz, Platz,...)

- Rückruf

- Richtiges Spielen

- Anfänge Medical Training

 

 

€ 35,- / ca. 50min

Sporthundetraining

 

- Richtiger Aufbau eines Sporthundes vom Welpenalter an

- Vorbereitung auf Begleithundeprüfung, BGH1-3

- Vorbereitung auf Rettungshunde- und Stöberprüfungen

- Training lt. aktuellen Prüfungsordnungen

 

 

  

 

 € 35,- / ca. 50 min


Grundkurs 

 

- Aufbau Clicker

- Förderung der Aufmerksamkeit

- Grundsignale kennen lernen (Sitz, Platz,...)

- Rückruf

- Leinenführigkeit

- Begrüßungssituationen

 

 

€ 35,-/ ca. 50 min

 

Aggressives Problemverhalten

 

- gegenüber Menschen

- gegenüber Hunden

 

 

 

 

  

 

€ 35,-/ ca. 50 min